Gründung der World Freedom Alliance (WFA)

Dieser Dokumentarfilm in Spielfilmlänge befasst sich mit der Gründung der World Freedom Alliance (WFA) im November 2020 in Stockholm, Schweden.

Die World Freedom Alliance wird weltweit eine Plattform bieten, die mit verschiedenen Verbänden und Organisationen in Verbindung steht und Zugang zur Justiz, sowie einen echten Dialog für Gesundheitswissenschaften- und Politik bietet, die weltweit Beamte nach dem Gesetz zur Rechenschaft zieht.

"Wir werden transparente, evidenzbasierte Lösungen anbieten und eine intensive Debatte mit Medien, Wissenschaftlern und Regierungen anregen, um sicherzustellen, dass die Grundrechte der Menschen auf der Welt wiederhergestellt und aufrecht erhalten werden."

Es ist die Mission der World Freedom Alliance, die Freiheit der Menschen zu schützen, sowie Kooperationen und Verbindungen zwischen Gruppen von Ärzten, Wissenschaftlern, Anwälten, Fachleuten und Freiheitskämpfern weltweit zu unterstützen.

Fördern auch Sie unbedingt den sachlichen Dialog über dieses wichtigen Themen in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis

Quelle

Veröffentlicht in Aufbruch, Coronavirus, Lückenpresse, Protest, Vortrag.