Henker der Wahrheit - die NWO

- Doku allererster Sahne

Positive Veränderungen der Welt nahmen immer erst dort ihren Lauf, wo die Weltgemeinschaft ausreichend überzeugende Einsicht in die Ursachen ihrer Zerstörung erlangen konnte. Sehen Sie dazu den Film „Thrive“, der Ihnen einen Rundumblick gibt zu den Dingen, die Sie vielleicht nie wissen wollten, aber unbedingt wissen sollten. UND: Versäumen Sie nicht die Möglichkeit, die ausgestrahlte Dokumentation so weitreichend als möglich zu verbreiten.

Express Zeitung jetzt abonieren

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Wer diese Welt gerne zum Besseren verändern will, aber nicht recht weiß, auf welchem Weg man als machtlose Einzelperson dazu beitragen kann, soll es nicht versäumen, nachfolgende Dokumentation einfach so weitreichend als möglich zu verbreiten. Positive Veränderungen der Welt nahmen immer erst dort ihren Lauf, wo die Weltgemeinschaft ausreichend überzeugende Einsicht in die Ursachen ihrer Zerstörung erlangen konnte. Noch bieten Postwege, DVD-Technologien und Internet jeder Einzelperson die Möglichkeit, solche Aufklärungsfilme schier unbegrenzt zu verbreiten. Sie sind als Einzelperson somit also keineswegs ohnmächtig. Durch die Verbreitung von nachfolgendem Wissen können Sie ihre Machtlosigkeit als Einzelperson überwinden. Weil die in nachfolgenden Dokumentarfilmen entlarvten Kreise dies mit Schrecken erkannt haben, arbeiten sie schon seit Jahren emsiglich darauf hin, dass diese Ihre Informationsfreiheit möglichst bald zu Ende geht. Nutzen Sie daher die noch verfügbare Zeit und Gelegenheit und verbreiten Sie aufschlussreiches Wissen stets so umfangreich wie möglich.

Quellen/Links:

Thrive:

https://www.youtube.com/watch?v=-pRfGVHU_Qg

Bestätigende Zeugenaussage eines Ex-Freundes von Rockefeller

https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=YN12PMKzjEo

Veröffentlicht in Lückenpresse.