Impf-Lügen und WHO-Pandemievertrag

Herzchirurg Prof. Dr. Paul R. Vogt spricht Klartext

Impf-Lügen und WHO-Pandemievertrag: Herzchirurg Prof. Dr. Paul R. Vogt spricht Klartext (Vortrag vom 13.4.2024 in Langenthal CH)

Zwangsinhaftierungen, Abriegelungen, Absperrungen, Lockdowns und Lockouts, Zwangsquarantäne, Kontrolle über Reisen und Mobilität der Bürger – könnte das ein Szenario sein, das uns blüht, wenn der WHO-Pandemievertrag Ende Mai 2024 angenommen wird? Ist unser aller Seelenfrieden bedroht? Hören Sie dazu Ausschnitte aus einem Referat von Prof. Dr. med. Dr. h.c. Paul Robert Vogt, der sagt: „Die Welt wird nicht von denen zerstört, die Böses tun, sondern von denen, die tatenlos zusehen.“

91.768 Ansichten

Veröffentlicht in Covid, Kla TV.