Philosophie für Untertanen – Precht und die Pflicht | Teil 1

Tod, Hungerkatastrophe biblischen Ausmasses. Kinder-Folter

Richard David Prechts diesjährig erschienenes Buch “Von der Pflicht” ist, zumindest in erster Instanz, eine Abhandlung der Rechte und Pflichten des “Staatsbürgers” in Zeiten der Krise. Den Corona-Maßnahmen zu gehorchen, so Precht, sei wie Steuern zahlen. Es liege eine „Verpflichtung“ gegenüber “unserem Staat” vor, der einfach nachzukommen sei. Dem guten Staatsbürger sollte es nicht darum gehen, was er über bestimmte Gesetze denke, sondern allein darum, dass er ihnen Folge zu leisten habe.

Ich hätte da doch ein paar Fragen: Darf der Staat alles, auch über Grundrechte hinweggehen, nur weil er es kann? Ist ein guter Staatsbürger der, der alles mitmacht, oder einer, der kritisch hinterfragt, sein Gewissen sprechen lässt, selber denkt und handelt und sich einbringt? Lebt die Demokratie nicht vom mündigen Bürger?

So sollen nun, zur Anfechtung von Prechts Thesen sowie zur Beantwortung obiger Fragen die gedanklichen Prämissen, auf denen sein Essay beruht, ausgebreitet und philosophisch durchleuchtet werden. Viel Vergnügen.

Meine Arbeit unterstützen könnt ihr hier: https://kaisertv.de/spenden/

KONTO
Gunnar Kaiser
IBAN DE57 7002 2200 0072 6537 69
BIC FDDODEMMXXX

PAYPAL
http://www.paypal.me/gunnarkaiser

BITCOIN und andere KRYPTO-Währungen
https://bit.ly/2X260zBEine KAISERSCHNITT-FILMPRODUKTION von Lukas Karl
WEBSITE http://lukomotiv.de
YOUTUBE https://youtube.com/LuKaPhotography
INSTAGRAM https://instagram.com/luko.motiv

YOUTUBE Gunnar Kaiser: https://www.youtube.com/c/gunnarkaisertv

YOUTUBE Gunnar Kaiser Unchained: https://www.youtube.com/user/philosop...
YOUTUBE KaiserTV: https://www.youtube.com/c/KaiserTV3
VIMEO https://vimeo.com/gunnarkaiser
LBRY https://lbry.tv/@kaisertv:a
RUMBLE https://rumble.com/user/GunnarKaiser

Veröffentlicht in Lückenpresse.