Vertragspartner WHO will Pädophilie legalisieren!

Wie bitteschön geht „einvernehmlich“ mit einem Vierjährigen?

In der Geschäftswelt ist es gang und gäbe, dem Vertragspartner auf den Zahn zu fühlen. In Anbetracht des WHO-Pandemievertrags scheint genau das völlig „vergessen“ worden zu sein. Unsere Staatsvertreter setzen sich jetzt ausgerechnet mit dieser Organisation an den Verhandlungstisch, die offen danach strebt, Pädophilie zu legalisieren und unsere Kinder förmlich dafür abzurichten

Neueste Posts

Das bedeutet KI

Ein Versuch der Menschen, die KI auszutricksen, scheitert. Ein perfekter Film, wenn man sich überraschen lassen wolle

Weiterlesen
Veröffentlicht in Kla TV, Pädophilie und verschlagwortet mit , , , , , .