Russland danach – Roadtrip in einem gecancelten Land

8.) Die Zeit der Märchen geht weiter – Studio "Melnitsa"

Nach einem Besuch bei Sojusmultfilm wollten Ilja und Margo die Welt der Fantasie und der Legenden nicht gleich wieder verlassen und beschlossen, nach Sankt Petersburg zu fliegen, wo es ein weiteres, für die russische Animation äußerst wichtiges Studio gibt: Melnitsa.

Hier entstanden Meisterwerke wie "Aljoscha Popowitsch und die Schlange von Tugarin", die Groß wie Klein vom Hocker rissen und zu Megahits in den russischen Kinos wurden. Wie werden solche Blockbuster fern von Hollywood, Disney oder Pixar geschaffen?

 

Veröffentlicht in Reisebericht, Russland danach.